Kokosmehl und Apfelpfannkuchen

Vor meinem Küchenfenster blüht der Apfelbaum. Ich sehe ihn, wenn Claire nicht gerade auf der Arbeitsfläche sitzt und am Fenster lehnt. Das ist ihr Stammplatz, von dem aus sie mitmischt, probiert, fragt, was ich als nächstes in die Schüssel gebe….

Feine schokofreie Ostersuche

Feste im Jahreskreis sind mit Kindern ganz anders, plötzlich wieder so zauberhaft. Ich bin fast ein bisschen aufgeregt, weil ich mich so auf Claires funkelnde Augen freue. Sie wird mit ihren sieben Cousinen und Cousins um die Wette laufen und…

Lieblings- gesunde Semmelknödel mit bestem Gulasch weit und breit (und warum Ghee)

Ich muss mich öffentlich bei meiner Mutter entschuldigen. Seit vielen Jahren sammelt sie Antiquitäten über die die Familie (mir inbegriffen) stöhnt: Zu viel! Jetzt, in Gedanken an meine Fotos: Mehr bitte! Und weil sie eine besonders liebe Mama ist, geht…

12 von 12 im April mit Rosinenbrötchen

Nachdem ich aus technischen Gründen letzten Monat aussetzten musste, bin ich dieses Mal wieder dabei, bei 12 Bildern vom 12. des Monats, zu denen Draußen nur Kännchen monatlich aufruft. Es ist schon fast ein wenig absurd, wie hier der Tag…

Persönliches aus dem Nähkästchen (Liebster Award) und meine Blogempfehlungen für euch

Ahh, ach du je, eben habe ich erfahren, dass nächste Woche schon Ostern ist! Oje, ich fürchte ich muss langsam was an meinem Blogtiming ändern. Ich hab doch noch so viel vor für euch! Dieses Jahr ist Claires erstes bewusst…

1001 Nacht gesund

Diese Woche war es still hier. Eine Reise nach Wien und dann ein krankes Töchterlein. Aber dafür bekommt ihr heute eine volle Ladung Rezepte von mir. Demnächst auch wie versprochen mehr zu Kokosmehl und weiteren schönen Kokosprodukten. Aber heute gibt…

Über Saft und Kokoswasser

Kokoswasser ist definitiv einen Beitrag wert. Unter den Hollywoodstars besteht ein regelrechter Hype um das Wässerchen und für Claire ist es das absolute Lieblingsgetränk. Irgendwie mag ich es nicht gerne, wenn Claire in ihrem zarten Alter Saft trinkt, zumal sie…

Warum Kokosöl beim Abnehmen hilft und den Körper stärkt

Ich muss einen kleinen Zwischenstopp in meiner Rezeptesammlung einlegen. Ich kann Kokosöl aus meiner Küche nicht mehr wegdenken und MUSS euch erzählen, warum! Seit einer Weile lese ich mich intensiv in das Thema Kokos ein. Überall taucht es auf, Kokosöl,…

Griechischer Salat mit zwei geheimen Sattmachern

Salat ist ja schön und gut. Aber ehrlich, wer wird denn davon satt? Ich brauche mittags einfach etwas „Richtiges“, sonst holt mich abends der (Heiß-)Hunger ein. Griechischer Salat ist ein Evergreen. Während ich schnibbel, träume ich mich in vergangene Griechenlandurlaube,…

Meine Superfood Knabberei-Leidenschaft - Maulbeeren

Karin von Lisbeths Cupcakes & Cookies ruft zu einem allgemeinen Tatort Knabber-Sharing auf. Nicht, dass ich Tatort gucke und ich sehe nur sehr selten fern. Salzige Knabbereien habe ich glaube ich noch nie gebacken und die Süßen möchte ich nachmittags….

Superfood Chia-Marmelade

Neulich bin ich über Chia-Marmelade gestoßen. Bei Pinterest gibt es dazu ein ganzes Pool an Rezepten. Chia-Marmelade? Wie genial ist das denn? Dachte ich und fand, das muss ich euch weitersagen! Denn eigentlich esse ich selbst kaum Marmelade. Das hat…

Dattel gesüßte Mandelmus und Teff Chocolate Chip Cookies

Cookies und ich, das ist eine ganz eigene Story. Man könnte sagen, wir sind ein Herz und eine Seele. Als ich dann für Claire so ziemlich alle konventionell gekauften Kekse aufgeben musste, hieß das eine lange Zeit der Abstinenz. Damals…

Buchweizenbulgur mit Paprika und Joghurt (und Wissenswertes über Buchweizen)

Bulgur ist eine sehr schöne Sache. Er ist leicht verdaulich, unkompliziert zu verarbeiten, mild im Geschmack und ich mag die Abwechslung. Die Konsistenz von Bulgur ist außerdem toll für Kleinkinder. Ich verwende Bulgur aus Buchweizen gerne wo Couscous gefragt ist….

Süßkartoffel-Quinoa-Pilz Patties und das gesündeste Gemüse der Welt

Dieses Rezept ist nährstoffhaltig und geschmacklich ein Kracher! Es ist außerdem vegan und glutenfrei. Und ich bin heilfroh, dass ich den Blog und deshalb meine Notizen und Fotos habe, sonst hätte ich die Zusammenstellung längst wieder vergessen. Es ist zufällig…

Zucchini-Spaghetti und Tomatensauce mit überraschendem Creme-Faktor

Seitdem ich neulich beim Kochen mit Julietta und Anni Bekanntschaft mit Zucchini-Nudeln gemacht habe, bin ich davon richtig begeistert! Sie sind eine geniale Alternative zu Spaghetti, mit Julienne schnell geschnitten und werden sie leicht gegart oder kurz in Salzwasser geschwenkt,…

Gut-für-dich-Karottentorte - Challange mit Liz & Jewels

Ich habe Claire hinten im Fahrradsitz. Sie will mit mir Hand halten. Es ist ehrlich wie im Film, nur schöner. Fast denke ich, die Filmmusik fehlt. Der Rückweg dann, nachdem ich sie bei ihrer kleinen besten Freundin abgesetzt habe, um…

12 von 12 im Februar mit Grünkern

Seit ein paar Monaten lese ich auf dem wunderschönen Blog meiner Schwester Berichte über ihre 12 von 12. Da ich bislang fast ausschließlich englische Blogs gelesen habe, sind solche, in der deutschen Bloggerwelt eingebürgerte Aktionen, völlig an mir vorüber gegangen….

Drei Kochlöffel und eine Avocado

Wie verbringe ich meine ersten 24 Stunden sturmfrei, seit Claire auf der Welt ist? Ja tatsächlich, mit Kochen! Naja und fotografieren und Buch lesen und lange duschen und ja echt auch Küchenschränke putzen (man war das an der Zeit) und…

Quinoa-Antipasti Salat und warum Quinoa so gut für uns ist

Es  ist spät, ich sitze vor einem weißen Blatt, tippe, lösche, tippe, lösche. Ich bin offensichtlich noch ziemlich ungeübt darin, Anfänge für meine Rezept-Texte zu finden.  Oder es liegt an dem heutigen Star des Beitrags, für den ich einfach keine…

Pin It on Pinterest