Gesund backen ist Liebe - mein zweites Buch-Baby!

Gesund backen ist Liebe – mein zweites Buch-Baby!

Vor ein paar Tagen wurde mein zweites Buch-Baby in den Druck geschickt. Mich haben daraufhin nochmal einige Emotionen erwischt. Ich zeigte das neue Buchcover auf Instagram und Facebook. Eure Reaktionen waren wunderschön und überwältigend! Fast über Nacht hatten das Cover über 20.000 Menschen gesehen, auf Amazon landete es umgehend auf Platz 4 der Kategorie „Backen“ – ohne, dass ich euch irgendwelche Rezepte gezeigt oder aufgezählt hatte und ohne, dass das Buch bereits erschienen wäre. Euer Vertrauen in meine Rezepte haut mich schier um! Gestern fragte mich meine Schwester Barbara, die es ja auch noch nicht gesehen hat, ob ich zufrieden bin, mit dem Buch. Und ich musste richtig tief durchatmen, um überhaupt antworten zu können: „Ja, sehr!“ Es fühlt sich SO gut an!

Gesund backen ist Liebe

Claire hat tatsächlich nach all den Monaten noch nicht genug vom Buch und meiner Arbeit. Sicher habe ich das meinem Mann und den vielen Verabredungen zu verdanken, die Claire bespaßt haben. Sie freut sich richtig auf das Buch und sagt sogar, wenn sie groß wird, will sie doch keine „Einhorn-Führerin“ werden, sondern ein Buch schreiben und Köchin sein. Ach dieser kleine Schatz, sie weiß gar nicht, was sie alles ins Rollen gebracht hat!

„Gesund backen ist Liebe“ erscheint am 5. Dezember. Ihr könnt es bereits jetzt überall im Handel um die Ecke, oder z.B. über diesen Link auf Amazon vorbestellen, damit ihr es auch wirklich pünktlich bekommt. Die Erfahrung des ersten Buches hat zeigt, dass es schnell vergriffen sein kann und dann erstmal nachbestückt werden muss. Wie viele Exemplare lagernd sind, entscheiden die jeweiligen Buchhandlungen, oder eure Vorbestellungen.

Im Buch sammeln sich über 50 Backrezepte, alle voller gesunder, nährstoffreicher Zutaten, natürlicher Süßmittel, gesunder, sparsam eingesetzter Fette. Die Rezepte sind frei von Weizen und Kuhmilchprodukten. Einzig Butter gebe ich, für alle die möchten, als Alternative an. 32 der Rezepte sind vegan oder alternativ vegan, 29 zudem glutenfrei oder alternativ glutenfrei. Ich freue mich sehr, dass ich für jedes Rezept ein eigenes Bild schießen durfte, ich wieder Tipps einbringen konnte und die Rezepte schlicht richtig, richtig lecker sind! Es waren 18 Probebäckerinnen am Werk, die meine Rezepte testeten. Das war so gut! Manche Dinge sind für einen selbst so klar, da ist es ungemein hilfreich, wenn andere Feedback geben und Fragen stellen können, die ich für euch geklärt haben wollte.

buchteln-mit-vanillesosse

„Gesund backen ist Liebe“ ist unterteilt in sechs Kapitel. Im ersten Kapitel führe ich spannende und neue Informationen zu den verwendeten Backzutaten auf und nenne Basisrezepte für den Ersatz von Milch und Ei. Nachdem ich häufig gefragt werde, welche „Basiszutaten“ einen guten Einstiegseinkauf ausmachen, gebe ich Hilfestellungen, damit ihr auch mit wenigen neuen Zutaten sofort loslegen könnt.

nuss-nougat-cheesecake

Kapitel zwei bis sechs umfassen Schokokuchen, Früchtekuchen, Zitronenkuchen, Tartes, Cremetorten, Obsttorten, Schokotorten, Tartelettes, Muffins, Brownies, Kleingebäck, Cookies, Riegel, Waffeln, süße Aufläufe und Crumble, Früchtestrudel, Buchteln, süße Croissants, Hefeschnecken, Brötchen, Brote und zum Schluss ein eigenes Weihnachtskapitel, mit Keksen, Stollen, Kuchen und Spekulatiuszupfbrot! Beinahe alle Rezepte sind bislang unveröffentlicht. Auf den Bildern hier seht ihr Buchteln mit Zwetschgenfüllung und Vanillesoße, Nuss-Nougat-Crunch-Cremetorte und Amaranth-Dinkel-Brot. Und ja, alles reuelos!

amaranth_dinkelbrot

Wenn ihr Fragen habt, stellt sie mir gerne in den Kommentaren.
Und ich möchte noch einmal „Danke“ sagen. Danke, dass ihr diesem Blog und meinen Rezepten so treu geblieben seid, auch wenn ich seit Frühling kaum etwas von mir hören lassen konnte. Ich freue mich, wieder da zu sein! Und ich freue mich immens auf alles, was bevorsteht!

Alles Liebe von einer Babybauch-rund-kugeligen
Veronika

*Alle Bilder aus „Gesund backen ist Liebe“, Copyright by Veronika Pachala und dem RIVA Verlag

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Was ich zwischen meinen Beitragen hier treibe, könnt ihr auf Facebook und Instagram verfolgen.
Ich freue mich, wenn ihr mich besucht!

Geteilter Spaß ist vermehrter Spaß!
Wenn ihr meinen Beitrag mit Freunden teilen möchtet, gelingt das über diese Buttons mit einem Klick.